Marketingtipps der Woche Marketingberatung Die Heldenhelfer Katharina Grau und Andreas Pfeifer

Marketingtipps der Woche 31 | 2022

Last Updated on 2 Monaten by Andreas Pfeifer

Link- und Lesetipps für Gastgeber:

Marketingtweets der Woche 31/2022 der Marketingberatung Die Heldenhelfer

Marketing ohne Text? Kaum vorstellbar. Die korrekte Schreibweise von Adjektiven erläutert dieser Beitrag: http://held.one/AS

Adjektive großschreiben? Die wichtigsten Regeln im Überblick – Adjektive werden kleingeschrieben. Aber manchmal auch nicht. Hier gibt’s die wichtigsten Regeln: wann Sie Adjektive großschreiben müssen, wann Sie … https://t.co/ByOOmo0yMC

#KeywordStuffing: früher an der Tagesordnung – heutzutage hagelt es Abstrafungen von Google – Definition, Hintergrund und SEO-Empfehlung. In diesem Artikel findet Ihr heraus, was Keyword-Stuffing überhaupt ist, ob es sich heutzutage noch lohnt und wie Ihr es behebt https://omr.com/de/reviews/contenthub/keyword-stuffing

Social-Media-Nutzerzahlen 2022 ermittelt von #Adenion nach MAU (Monatlich aktive Nutzer) – Da sind alte Bekannte plötzlich wieder ganz groß! https://blog2social.com/de/blog/social-media-nutzer/…

Die Heldenhelfer Marketingtipps wurde soeben publiziert! https://paper.li/dieHeldenhelfer?share_id=61d79b60-158f-11ed-8842-fa163e6ccaff… Vielen Dank an @sichtbarimnetz #sichtbarimnetz #socialmedia

Junge Nutzer ticken anders: Google fürchtet TikTok und Instagram – Der Erfolg von TikTok und Instagram hinterlässt Spuren bei Google. Neben Youtube stehen auch der Kartendienst Google Maps und das Kerngeschäft der Internet-Suche unter Druck. https://paper.li/dieHeldenhelfer?share_id=61d79b60-158f-11ed-8842-fa163e6ccaff

Ist #GoogleMarketing auch für kleine Betriebe sinnvoll? Darauf gehen wir in unserer Podcast-Episode ein. Und besonders stolz sind wir darauf, dass Tageskarte den #Podcast der #MarketingMasterMinds empfiehlt – Heldendank! http://held.one/B8

Social Media Berater @JRankl – Edit Button auf Twitter im Test – Du hast nur 30 Minuten Zeit: Edit Button auf Twitter – für 30 Minuten | OnlineMarketing.de – Der Edit Button könnte doch noch zu Twitter kommen. Ein Test zeigt eine Bearbeitungsfunktion für Tweets, die 30 Minuten lang verfügbar ist. https://onlinemarketing.de/social-media-marketing/edit-button-twitter-30-minuten

#Einzelhandelsmarketing: 4 Trends, die den Handel in den kommenden zwei Jahren begeistern werden. https://www.marketing-boerse.de/fachartikel/details/2228-Diese-vier-Trends-werden-die-kommenden-Jahre-bestimmen/186469

Diese vier Trends werden die kommenden Jahre bestimmen | Marketing-BÖRSE – Clienteling, Nachhaltigkeit, individuelle Apps und Hyper-Local-Marketing sind vier Trends, die den Handel in den nächsten Jahren bestimmen werden. https://www.marketing-boerse.de/fachartikel/details/2228-Diese-vier-Trends-werden-die-kommenden-Jahre-bestimmen/186469

Junge Nutzer ticken anders: „Unsere Studien zeigen, dass etwa 40 Prozent der jungen Leute nicht mehr auf Google Maps oder in der Suche nachsehen, wenn sie beispielsweise irgendwo Essen gehen wollen. Sie gehen zu TikTok oder Instagram“ – https://www.computerwoche.de/a/google-fuerchtet-tiktok-und-instagram,3553729

Junge Nutzer ticken anders: Google fürchtet TikTok und Instagram. Der Erfolg von TikTok und Instagram hinterlässt Spuren bei Google. Neben Youtube stehen auch der Kartendienst Google Maps und das Kerngeschäft der Internet-Suche unter Druck. https://www.computerwoche.de/a/google-fuerchtet-tiktok-und-instagram,3553729

Cookies von Drittanbietern, sogenannte Third-Party-Cookies, gehören bald der Vergangenheit an und erfordern ein Reset der eigenen Marketingstrategie. Unternehmen müssen nun neue Wege finden, um ihre Zielgruppen persönlich zu erreichen und ihr Vertrauen zu https://www.email-marketing-forum.de/fachartikel/details/2226-touchpoints-fuer-die-leadgenerierung/186286

Welche Möglichkeiten gibt es, um qualifizierte Leads zu generieren und wo können wir unsere Zielgruppen am besten erreichen? https://www.email-marketing-forum.de/fachartikel/details/2226-touchpoints-fuer-die-leadgenerierung/186286

Vom persönlichen zum virtuellen Handschlag: Neun von zehn Einkaufsverantwortlichen in Unternehmen geben an, dass sie die virtuelle Ansprache persönlichen Treffen vorziehen.
https://www.marketing-boerse.de/news/details/2227-Vom-persoenlichen-zum-virtuellen-Handschlag/186370

Bitte heldenmutig teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.