heldenblog heldenhelfer facebook twitter rss-feed
Schlagwort-Archiv: SEO

Wellnesshotels SEO Trendanalyse 2016

Andreas Mast, Gründer und SEO-Berater bei Haselböck & Mast, geht in seinem Gastbeitrag für den Blog der Marketingberatung Die Heldenhelfer auf wesentliche Punkte der Suchmaschinenoptimierung für Wellnesshotels im Hotelmarketing ein.

(mehr …)

Vernetzte Kommunikation: Tourismusmarketing ist mehr als klassische Werbung

von Norbert Schuster, Leadmanagement-Coach bei strike2
und Andreas Pfeifer, Marketingberater bei Die Heldenhelfer

Gastbeitrag zum Tourismusmarketing in der IHK Zeitschrift „Wirtschaft am Bayerischen Untermain“ (Februar 2016)

Tourismusmarketing: Die regionale Tourismuswirtschaft darf im Marketing nicht schlafen

Tourismusmarketing ist mehr als klassische Werbung für Destinationen, Hotels, Restaurants, Kulturinstitutionen und Sehenswürdigkeiten einer Region. In Zeiten der Digitalisierung bieten sich für die Interessentengenerierung und Leistungsvermarktung hervorragende Möglichkeiten in zusätzlichen Kommunikationsräumen. Unter Berücksichtigung von Zielgruppen, Gästeverhalten und passender Nutzenversprechen ist das vorrangige Ziel eine wirkungsvolle und verkaufsstarke Online-Präsenz. Richtig eingesetzt, sind die eigene Website, Soziale Netzwerke und Bewertungsportale eine ideale Ergänzung und Multiplikation der klassischen Marketing- und Vertriebsaktivitäten.

(mehr …)

Warum Online-Bewertungen fürs Marketing dreifach wertvoll sind …

Interview mit Marketingberater Andreas Pfeifer

Unter dem Motto „15 Webinare für Ihren Erfolg: So macht Social Media Laune!“, geht das Social Media Herbstcamp in die nächste Runde. Vom 25. bis einschließlich 29.11.2013, werden 15 Experten, in 15 Webinaren den Zuschauern die 15 heißesten Themen rund um Social Media näher bringen.

AGITANO-Wirtschaftsforum Mittelstand sprach im Vorfeld des Events mit dem Referenten Andreas Pfeifer von der Marketingberatung Die Heldenhelfer. Er erläutert, warum Online-Bewertungen für Unternehmer dreifach wertvoll sind.

(mehr …)

Google Places und Hotelbewertungen verändern Google Suche

ein lesenswerter Beitrag von David Schlee, Hotel-Hosting

Bei Google wird gerade eine größere Neuerung aktiv. Diese betrifft die Integration von Google Places in die organische Google-Suche, was unserer Meinung nach eine gravierende Änderung ist.
Ein wichtiges Kriterium bei der Google Places Optimierung sind Hotel-Bewertungen. Wir machen uns bei Hotel-Hosting ja schon seit längerer Zeit Gedanken darüber, wie Hotels die Anzahl ihrer (positiven) Bewertungen erhöhen kann.

Was bedeuten die Änderungen nun für Ihr Hotel?

Neben der Verlagerung des Google Maps Ausschnitts in die rechte Sidebar werden neben dem Suchergebnis die Anzahl der Bewertungen und der Link zur Google Places Detailseite angezeigt.

Doch weitaus wichtiger für SEO ist unserer Meinung nach, dass unter dem Suchergebnis eine Liste der Bewertungsportale samt Anzahl der dort vorhandenen Bewertungen angezeigt wird, inklusive Direktlink zur Bewertungs- (und Buchungs-)Plattform …

In einigen englischen Blogs war es bereits in den letzten Wochen zu lesen, dass Google die lokale Suche (Google Places) noch stärker in die normalen (organischen) Suchergebnisse integrieren wird. Nun haben wir das Ganze in den letzten Tagen auch auf Google.de gesehen. Nach Google.de wird das neue Layout in den nächsten Tagen nach und nach für 40 Sprachen aktivieren.

Wie zu sehen ist, verschiebt Google den Google Maps Ausschnitt nach rechts und reichert die organischen Suchergebnisse um einige Daten an, die da wären:

  • Marker (links) – Zuordnung zur Markierung auf dem Google Maps Ausschnitt. Dieser ist mit der Google Place Page (Detailseite aus dem Google Branchencenter) verlinkt.
  • Durchschnittliche Bewertung, dargestellt in 5 Sternen.
  • Gesamt-Anzahl der Bewertungen bei Google und anderen Bewertungsplattformen.
  • Link zum Google-Maps-Profil, also der Google Place Page.
  • Bewertungsplattformen mit Anzahl der dort vorhandenen Bewertungen für die Seite, inklusive Link zur dortigen Detailseite.

Gerade der letzte Punkt ist nicht zu unterschätzen. Einerseits schaffen die Links zu den Bewertungsplattformen Aufmerksamkeit des entsprechenden Suchergebnisses, d.h. umso mehr Plattformen mit umso mehr Bewertungen dargestellt sind, desto mehr Aufmerksamkeit gewinnt diese „Google-Anzeige“. Andererseits führen diese Links direkt zur Bewertungsplattform und damit in vielen Fällen auch zur Buchungsplattform, wodurch man den User verlieren kann (und damit auch einige Prozente Provision oder sogar die gesamte Buchung). Was noch auffällt – oft wird das gleiche Bewertungsportal in verschiedenen Sprachen dargestellt.

Fazit: Hier sehen wir, dass das Thema Bewertungen nun auch für die normale Google-Suche eine immer größere Rolle spielt. Klar wird, dass wir für unsere Kunden die Profile in den verschiedenen Bewertungsplattformen geprüft und optimiert haben. Da die Bewertungsplattformen in verschiedenen Sprachen einzeln zählen, lohnt es sich evtl., die Sprachausgaben der Webseite zu optimieren. Weiterhin müssen Kunden/Besucher mehr animiert werden, (positive) Bewertungen abzugeben. Dabei müssen Sie darauf achten, dass die entsprechende Bewertungsplattform auch von Google berücksichtigt wird. Und natürlich lohnt es sich, die „allgemeinen“ Optimierungsmaßnahmen für Google Places anzuwenden. Hierzu halten wir auf unserer Website entsprechende Informationen bereit.

So optimieren Sie Ihre Website für Suchmaschinen

SEO - Suchmaschinenoptimierung mit den HeldenhelfernSie haben ein Hotel, ein Restaurant, einen Cateringbetrieb, eine Location, ein Theater, eine Kleinkunstbühne oder ein Museum? Dann haben Sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit eine Website. Und ganz gleich, ob es sich dabei um eine Imageseite oder eine Verkaufsseite handelt – wer heute im Internet erfolgreich sein will, ist auf eine gute Suchmaschinenplatzierung angewiesen. Die Marketingberatung Die Heldenhelfer wird von Unternehmern aus dem Gastgewerbe und dem Kulturbetrieb oft nach Rat hierzu gefragt, denn Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist für viele Verantwortliche immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Das muss nicht sein. (mehr …)

Eine kundenfreundlich gestaltete Firmenwebsite allein nützt nichts, wenn nicht sichergestellt ist, dass potenzielle Kunden sie auch finden.


Daher ist eine professionelle Suchmaschinenoptimierung unerlässlich. Im Folgenden werden die häufigsten Fehler in Bezug auf den Inhalt, die Struktur und die Programmierung der Website sowie allgemeine Fehler vorgestellt.

(mehr …)

Monatlich gratis Marketingtipps
für clevere Gastgeber erhalten:
  • Tipps fürs Hotel- und Restaurantmarketing
  • Produktideen aus unserem Marketingshop
  • Hilfreiche Informationen für Gastgeber 


JETZT HELDENMUTIG EINTRAGEN

JETZT GRATIS MARKETING-TIPPS ABONNIEREN!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen