Titel Fachbuch Power BriefingBUCHEMPFEHLUNG
Hotelmarketing
Restaurantmarketing
Mitarbeitermarketing

Power Briefing –
3 Minuten täglich
für Ihr Team

Ein Liebespärchen muss nicht motiviert werden – es hat eine klare, kraftvolle Vision. Und Spaß. Warum müssen Sie Ihr Team im Hotel oder Restaurant motivieren. Und warum reichen Schulungen alleine nicht aus? Die Heldenhelfer haben für Hoteliers und Gastronomen das Buch gelesen und die Methode des Power Briefing ausprobiert.

Motivation geschieht nicht mechanisch

Motivation entsteht immer aus einem inneren Antrieb heraus. Es gibt also keinen Schalter, den man beispielsweise durch ein Motivationsseminar umlegen könnte. Wer nicht von sich aus motiviert ist, den kann man auch „von außen“ nicht motivieren. Im Mitarbeitermarketing setzen Andrea Grudda und Hans-Jürgen Hartauer, die Autoren des Fachbuchs „Power Briefing“, deshalb statt auf konstruierte Motivationssysteme auf natürliche Motivation. Was treibt Menschen an, bestimmte Tätigkeiten mit vollem Elan auszuführen und bestimmte Leistungen quasi von sich aus zu erbringen? ist eine der Leitfragen des Buches. Anerkennung, Respekt und Beliebtheit sind starke Antriebskräfte. Kurz: Persönlicher Erfolg ist das Motiv für Leistungen. Umgekehrt kann sich die Demotivation eines einzelnen Mitarbeiters – hervorgerufen durch Misserfolge – auf ein gesamtes Team auswirken.

Fit & sexy

Wie können Hoteliers und Gastronomen die Team-Motivation steigern? Durch gute Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und durch gute Betriebsorganisation. Die Autoren fassen dies plakativ unter „sexy & fit“ zusammen, denn die genannten Punkte führen zu stärkerem Selbstbewusstsein und positiverer Ausstrahlung und ermöglichen gleichzeitig intelligentes Beraten und Verkaufen. Potenziale entfalten sich aber nur, wenn man die Entfaltung zulässt.

Warum „Power Briefing“?

Power Briefing-Methode

Der Ball spielt in der spielerischen Methode des Power Briefing eine wichtige Rolle.

Autorin Andrea Grudda erklärt das so: „Ein power briefing ist ein kommunikatives Fest, bei dem alle auf natürliche und spielerische Weise peu à peu auf ein höheres Level geführt werden. Persönliche Entfaltung, Know-How-Transfer, Teamgeist und Selbstmotivation werden dadurch entfacht“. Im Gegensatz zu Schulungen, bei denen die Teilnehmer die Inhalte meist nur einmal hören, setzt die Power Briefing-Methode auf Wiederholung, auf Übung, auf kurze tägliche Sequenzen und nicht zuletzt auf die Entwicklung eines Team Spirit. Ein förderlicher Nebeneffekt: Wir können uns mehr und bedeutend länger merken.

Autor Hans-Jürgen Hartauer fasst die Philosophie zusammen: „Das power briefing ist derzeit vielleicht das effektivste Tool in der Mitarbeiterführung. Und das Beste daran: Es kostet nichts – nur drei Minuten pro Tag, etwas Disziplin, Power, Lust und Spaß“.

Führen Sie Ihr Team, indem Sie es (an)leiten

Wer seinen Hotel- und Restaurant-Mitarbeitern durch interaktive Briefings in die „Champions League“ führen möchte, dem sei das alltagstaugliche und leicht verständliche Praxis-Fachbuch aus dem Matthaes Verlag mit zahlreichen Beispielen, Themenvorschlägen und Checklisten empfohlen. Die Methode trägt neben veränderten Lernwegen auch dem Wertewandel einer neuen Generation Rechnung, der von Kooperation und gelingenden Beziehungen zwischen Menschen geprägt ist. Mit dem Power Briefing sehen Sie innerhalb kürzester Zeit, welche Mitarbeiter ihre Potenziale entfalten wollen. Und Sie stärken durch das tägliche Ritual über das reine Qualifizierungstraining hinaus Teamgeist, Austausch und Wertschätzung untereinander. Die Heldenhelfer konnten in einem Training mit Andrea Grudda das Power Briefing persönlich kennenlernen und waren begeistert. „Es war erstaunlich, wieviel wir in 3 Minuten gelernt und über lange Zeit behalten haben„, sagt Marketingberaterin Katharina Grau, „diese Methode hat uns überzeugt und wir empfehlen das Buch in der Marketingberatung regelmäßig an unsere Kunden im Gastgewerbe weiter„.

144 Seiten, 1. Auflage 2012, Softcover, 240 x 170mm
Matthaes Verlag, ISBN: 978-3-87515-065-0

Hier können Sie das Fachbuch POWER BRIEFING von Andrea Grudda und Hans-Jürgen Hartquer für 32 Euro bestellen.